Autorenarchive: Franzi


Covid-19 – Entwicklungshelfer?!?

Ich habe es mir bisher verkniffen, etwas zum Thema Corona zu schreiben. Das Thema ist sehr kontrovers, überstrapaziert und die Sichtweisen verschieden. Mir ist jedoch am Wochenende etwas begegnet, das mich sehr nachdenklich stimmte und mir eine unruhige Nacht bescherte. Aus diesem Grund habe ich entschieden, jetzt wo wieder wie wild mit Fallzahlen umher geschmissen wird, mich doch dazu zu äußern, in der Hoffnung zu verstehen, anzuregen, gemeinsam Wege zu […]


Bleibt alles anders… Teil 1: Blick zurück

Der letzte Rundbrief, ist nun schon einige Zeit her. Viel hat sich seit dem bewegt… auf nahezu allen Ebenen – persönlich wie global. 2020 das Jahr des Wandels. Ein Jahr voller Dynamiken. Es gab viele schöne, neue, bereichernde Begegnungen, Ideen, Visionen und gleichzeitig schmerzhafte Abschiede, Umbrüche, Veränderungen in den letzten Wochen und Monaten.  Alles scheint auf dem Prüfstand zu stehen. Vergangenes, Ungesehenes drängt nach oben, will gefühlt und integriert werden. […]


Das einzig Stete im Leben ist der Wandel

Ihr Lieben, ich erinnerte mich die Tage an die thematische Ausrichtung des letzten Yoga-Kursblocks. Ein neues Jahr hatte begonnen, ich sprach davon, dass wir in einer Zeit des Wandels leben und gut daran tun präventiv zu üben unsere Komfortzonen zu verlassen bzw. zu erweitern. Dass es gut ist, immer mal andere Perspektiven einzunehmen. Und sei es „nur“ mal den gewohnten Mattenplatz zu wechseln oder erst einmal den Alltag abzuschütteln bevor […]


Aktuelles aus der Wandelzeit

Ahey ihr Lieben, alles grünt und sprießt, der Himmel ist seit Wochen blau, die Sonne schenkt uns Wärme und Kraft, die Vögel singen vergnügt, die Bienen summen, die Kirschplantage hüllte sich in prachtvolles Weiß und jetzt reifen langsam die Früchte heran, nun endlich auch der ersehnte Regen… alles scheint wie immer. Die Natur ist (wieder)erwacht und folgt ihrem natürlichen Rhythmus. Und wir? Seit Wochen scheint nichts mehr wie es war. […]


Yoga

Aktuell ist eine Öffnung unserer Kurse nicht absehbar. Aufgrund der Größe unseres schönen Gewölberaumes können wir nicht ausreichend Abstand zw. den Matten gewährleisten, so dass maximal Einzelunterricht möglich wäre. Falls du an einer Einzelbegleitung Interesse hast, kannst du dich gern bei uns melden. Theoretisch pausieren unsere Kurse im Juli und August. Wir schauen einfach wie sich die Lage entwickelt und welcher Bedarf von eurer Seite her dann über die Sommermonate […]


Wild Spirit und Klaus Hüser

Die aktuelle Verordnung die vorerst bis zum 27.5. Gültigkeit hat, besagt, dass wir uns mit 5 weiteren nicht im selben Haushalt lebenden Personen im Freien unter Einhaltung der geltenden (Abstands)Regeln treffen dürfen. Das Wild Spirit, welches das (er)leben von Gemeinschaft im Sinne hat, wird demnach nicht wie geplant am 18. Mai starten können. Wir wollen warten bis weitere Lockerungen der Kontaktbeschränkungen kommen, so dass ein entspanntes Miteinander im Kreis sein […]